Fahrradtour ü+ber den Vilstalradweg
Streckenabschnitt: 25 km entlang der Vils | Screenshot: http://alpregio.outdooractive.com/

Der Vilstalradweg

Der gesamte Vilstalradweg reicht von Vilsbiburg nach Vilshofen und weist eine Gesamtlänge von 88 km auf.
Der Vilstalradweg verläuft überwiegend entlang wenig befahrener Straßen und separater Radwegen. Ohne größere Steigungen führt er entlang der Vils, die eine wunderschöne Flusslandschaft bietet.
Entlang der Strecke befinden sich sehenswerte Barockkirchen und Schlösser, die zu einer kleinen Rast einladen, um die schöne Landschaft zu genießen.

Streckenabschnitt um Exing

Mit dem Fahrrad über die VilsVon Niederhaus kommend, geht es auf dem Vilstalradweg flussabwärts über Mettenhaus, vorbei an Rettersdorf, wo die Vils überquert wird und es auf der rechten Seite weiter geht.
Über Reichersdorf geht es durch die schönen Flussauen nach Aufhausen. Dort wird der Bockerlbahnradweg gekreuzt, der in Landau an der Isar beginnt und über Arnstorf nach Postmünster führt.
Etwas Abseits von der Vils geht es ab Aufhausen über Prunn nach Adldorf, wo auch unsere Hausbrauerei Graf Arco ihren Sitz hat.

Entlang der Altvils geht es über Rengersdorf und Prunn nach Eichendorf und von dort über Enzerweis nach Dornach. In Dornach mündet die Altvils wieder in den Vilskanal.
Vier Kilometer weiter auf dem Vilstalradweg bis nach Kröhstorf, kreuzt der Kollbachradweg, der durch das Kollbachtal bis nach Magersdorf führt.

Vilstalradweg-Strecke

 Auf einen Blick

E

ine Teilstrecke des Vilstalradweges, der von Vilshofen bis Vilsbiburg führt, ist in unmittelbarer Nähe von Exing.
Die 25 km lange Strecke bietet eine abwechslungsreiche Landschaft mit vielen Eindrücken aus dem Vilstal. Er führt entlang der Vils und bietet eine wunderschöne Flusslandschaft.
Der Schwierigkeitsgrad des Streckenabschnittes ist für Familienausflüge bestens geeignet.

 Das muss sein


Das "Alte Brauhaus Exing" ist eine
Das Alte Brauhaus ist eine Waldwasser-Wirtschaft
Wirtschaft

 Kontakt